Dormagen-Nievenheim

NEUBAU IM SCHEIDPATT 70-74

Neubau von 3 barrierefreien Mehrfamilienhäusern mit modernster technischer Ausstattung

  • Ruhige Lage in einem attraktiven Neubaugebiet
  • Funktionale, barrierefreie Grundrisse
  • Lichtdurchflutete, großzügige Raumaufteilung mit offener Küche
  • Attraktive Mietergärten mit Terrassen
  • Großzügige Balkone
  • Fußbodenheizung
  • Aufzüge von jeder Etage bis in die Tiefgarage
  • Waschküchen und Trockenräume
  • 18 frei finanzierte Wohnungen
  • 9 öffentlich geförderte Wohnungen (mit WBS Typ B)
  • Tiefgarage mit 27 Stellplätzen

 

 

Im Scheidpatt in Dormagen-Nievenheim entsteht unser Neubau mit 27 barrierefreien Wohnungen in 3 Häusern mit Tiefgarage. Wir erstellen diesen mit modernster technischer Ausstattung und einer attraktiven Gartenanlage.

Alle Wohnungen werden mit großzügigen Balkonen oder Mietergärten mit Terrassen errichtet. Die Bäder sind mit Duschen und teilweise mit zusätzlichen Badewannen ausgestattet.

Geplanter Fertigstellungstermin ist Frühjahr 2021.

Die Wohnungen sind barrierefrei ausgestattet. Dazu gehört je Haus eine komfortable Aufzugserschließung, mit der Sie bequem vom Keller bis zu Ihrer Wohnung gelangen.

Die Erdgeschosswohnungen erhalten Terrassen mit kleinen Gärten zur alleinigen Nutzung. Alle anderen Wohnungen bekommen großzügige Balkone. In den Wohnungen wird ein hochwertiger Vinylboden in Holzoptik verlegt. Die Wände werden mit einem Malerflies tapeziert, bzw. mit Raufaser in den öffentlich geförderten Wohnungen, und weiß gestrichen.

Der allgemeine Bereich der Gartenanlage steht allen Mietern zur Verfügung.

Wir erstellen eine Tiefgarage mit 27 Stellplätzen. Jeder Wohnung wird ein fester Stellplatz zugeteilt, der zum Preis von mtl. 50,– € mitgemietet wird.

9 der 27 Wohnungen sind mit öffentlichen Mitteln erstellt. Zur Anmietung dieser Wohnungen ist ein Wohnberechtigungsschein, Einkommensgruppe B, erforderlich. Der Wohnberechtigungsschein (WBS Typ B) wird vom Amt für Wohnungswesen der Stadt Dormagen ausgestellt.

https://wbs-rechner.de/wohnberechtigungsschein-nordrhein-westfalen#Einkommensgrenze

Besonders innovativ für diese Wohnanlage ist die neuartige, moderne, monoenergetische Heizungsanlage mit einer effektiven Luft-Wärme-Pumpe, die alle Wohnungen kostengünstig mit Wärme und Warmwasser versorgt.

Eine Fußbodenheizung sorgt für wohlige Wärme. Die modernen Bäder erhalten zusätzlich einen individuell regelbaren Handtuchheizkörper und werden mit einer Dusche ausgestattet.

Neben dem separaten Mieterkeller erhalten Sie die Möglichkeit, einen Gemeinschafts-Fahrradkeller, einen eigenen Stellplatz für Waschmaschine und Trockner sowie den angrenzenden Trockenraum zu nutzen.

Unsere moderne Grundrissgestaltung mit offenen Küchen wird Sie überzeugen!

 

 

PARTNER FÜR DIESE NEUBAUMASSNAHME

Architekturbüro

KONRAD GÜSGEN
Sinnersdorfer Str. 115-117, 50769 Köln
Tel. 0221 – 78 22 76

Ansprechpartner Vermietung

Frau Löffeler
Telefon:  (0221) 99 87 87 – 22
E-Mail:   loeffeler@koelner-wohnungsgenossenschaft.de

So finden Sie uns

Klicken Sie auf OK, um den Inhalt von Google Maps nachzuladen. Es wird eine Verbindung zum Google Maps Server hergestellt, weitere Informationen zu den von Google Maps erhobenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mehr erfahren

Karte laden