FAQ

Mietrückstände – unpünktliche Mietzahlung

Erheblicher Mietrückstand (Zahlungsverzug) ist ein zulässiger Grund für eine außerordentliche fristlose Kündigung nach § 543 BGB in Verbindung mit § 569 BGB. In diesem Fall muss der Vermieter nicht erst eine Abmahnung aussprechen, sondern kann gleich fristlos kündigen.

So finden Sie uns

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google Map zu laden.

Inhalt laden